Pflege und Betreuung zu Hause

Pflege ist Vertrauenssache

Wir leisten die Pflege, die Sie brauchen, um zu Hause bleiben zu können – egal, ob Sie kurzfristig erkrankt sind oder auf Dauer Hilfe benötigen. Kurze Wege erleichtern das Miteinander. Darum sind wir mit derzeit bereits sechs Pflegeteams in Freiburg vertreten. Wir unterstützen und entlasten auch pflegende Angehörige. Unser Angebot stimmen wir individuell mit Ihnen ab. Wir helfen unabhängig von Konfessionen und religiöser Überzeugung.

Das sind unsere Leistungen, wenn Sie häusliche Pflege brauchen:

  • Grund-Pflege: Wir sind an sieben Tagen in der Woche, auch an Feiertagen, für Sie da. Bei Bedarf ist eine Versorgung mehrmals täglich möglich.
  • Aus einer Hand: Wir pflegen Sie und unterstützen Sie bei Bedarf zugleich im Haushalt: Einkaufen, Waschen, Bügeln, Essenszubereitung.
  • Nachtrufbereitschaft über Hausnotruf: Unsere Fachpflegekräfte sind von 20 Uhr bis 7 Uhr erreichbar.
  • Entlastung: Wir unterstützen Sie bei der Pflege und der häuslichen Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen, um die Sie sich kümmern. Das können Angehörige sein, aber auch Lebenspartner, Nachbarn, Freunde.
  • Individuelle Hilfe: Entscheidend ist, was Sie brauchen und wünschen. Wir stimmen unsere Hilfe mit Ihnen ab.
  • Kosten und Preise: Wir arbeiten auf der Grundlage gesetzlich vorgeschriebener Pflegeverträge.
  • Pflegeprofis: Wir beschäftigen Pflegefachkräfte aus der Kranken- und Altenpflege, Pflegewissenschaftler/-innen und Pflegemanager/-innen sowie Pflegepädagogen und -pädagoginnen. Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen sind wir fachlich immer auf dem neuesten Stand. 

Ärztlich verordnete Leistungen

Sie sollen wegen einer Spritze in die Praxis kommen? Oder wegen des Verbandwechsels länger in der Klinik bleiben? Das muss nicht sein! Ihr Arzt kann uns jederzeit mit der Fortführung seiner ärztlichen Behandlung beauftragen. Wir beschäftigen – zum Teil sogar speziell geschulte – Fachpflegekräfte, die die ärztlichen Anordnungen bei Ihnen zu Hause durchführen. So können auch Krankenhausaufenthalte vermieden oder verkürzt werden.

Das sind einige unserer Leistungen in der Behandlungspflege:

  • Insulingaben und Blutzuckerkontrollen
  • Medikamentengabe
  • Palliativpflege durch Palliativfachkräfte
  • Wundbehandlung/Wundmanagement durch ausgebildete Wundexperten ICW

Das zeichnet uns aus:

  • Wir übernehmen für Sie die Handhabung von Anträgen, Verordnungsscheinen, Rezepten etc.
  • Wir rechnen unsere Leistungen, die wir im ärztlichen Auftrag vornehmen, direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.
  • Wir dokumentieren die Wundheilung und übermitteln die Daten zur Therapie-Aktualisierung an den behandelnden Arzt.
  • Wir legen Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Haus-, Fach- und Klinikärzten in Freiburg.
  • Wir arbeiten eng mit den Apotheken in Ihrem Umfeld zusammen.

Wir sind Ihrer Nähe
Die Evangelische Sozialstation ist in Freiburg mit derzeit sechs Pflegeteams vertreten. Jedes Pflegeteam können Sie telefonisch erreichen:

  • montags bis freitags von 7 bis 15 Uhr
  • an Wochenenden und Feiertagen von 7 bis 12 Uhr

Sollten Sie ausnahmsweise mit unserem Anrufbeantworter verbunden sein, rufen wir Sie zurück. Termine für persönliche Gespräche vereinbaren wir gerne individuell mit Ihnen.